Was tun im Trauerfall?

Zwei Anrufe:

  1. Rufen Sie Ihren Hausarzt oder einen Notarzt, der die Todesbescheinigung ausstellt.

  2. Verständigen Sie einen Bestatter Ihres Vertrauens, der Sie bei den folgenden Schritten begleitet und unterstützt. Wir sind unter der Nummer 0173-986 69 61 Tag und Nacht für Sie erreichbar.

Die Überführung des Verstorbenen zu uns sollte in der Regel binnen 36 Stunden erfolgen – in einem ausführlichen Beratungsgespräch unterhalten wir uns über Ihre weiteren Vorstellungen zur Abschiednahme, Trauerfeier und zur Wahl der Bestattungsart und der Grabstelle.

Unsere Leistungen im Trauerfall